Fakten zur Sozialhilfe

March 20, 2019

 

Zum Thema Sozialhilfe kursieren viele Halbwahrheiten. Fakt ist, die Sozialhilfe ist für Laien und Betroffene nicht einfach zu verstehen.

Wichtig ist zu wissen, dass Sozialhilfe keine Versicherung ist, das heisst, wer Sozialhilfe beantragt, muss sich auf einige Kontrollen Seitens des Staates gefasst machen. Behörden sind auch berechtigt, Auflagen zu machen und Bedingungen zu stellen. Sozialhilfe ist also kein bedingungsloses Grundeinkommen, sondern eine finanzielle und fachliche Unterstützung durch den Staat (Gemeinde), die grundsätzlich rückzahlungspflichtig ist. Wer Sozialhilfe bezieht hat aber auch Rechte, so sind Entscheide grundsätzlich rekursfähig, das heisst, man kann Einspruch erheben und eine zweite Beurteilung verlangen.

Wer wissen will, was in den bieldiskutierten SKOS-Richtlinien zur Bemessung der Sozialhilfe genau drin steht, kann diese hier gratis einsehen. Wer einfach einmal wichtige Fakten und Informationen zu Sozialhilfefragen klären will, ist beim Beobachter an der richtigen Adresse. 

Wer wissen will, was sich die meisten Sozialhilfebeziehenden wünschen, fragt sie am besten selbst.

Erstaunlich viele werden antworten, am liebsten eine richtige Arbeit.

Sozialunternehmerinnen und Sozialunternehmer, die unbefristete Arbeitsplätze schaffen für Erwerbsbeinträchtigte sind also gefragte Leute.

Please reload

Aktuelle Blogeinträge

October 7, 2019

September 19, 2018

September 16, 2018

June 22, 2018

Please reload